Hochzeitsfotograf Westerwald » Als Hochzeitsfotograf aus dem Westerwald. zwischen Koblenz und Bonn beheimatet werde ich deutschlandweit gebucht.

Marokkanische Hochzeit in Rüsselsheim

Als Hochzeitsfotograf zur marokkanischen Hochzeit in Rüsselsheim und Nackenheim

In Rüsselsheim war ich als Hochzeitsfotograf für die marokkanische Hochzeit von Asmaa und Ehab gebucht. Es erfüllt mich mit großer Dankbarkeit, dass mir auch dieses Paar ihr Vertrauen geschenkt hat und ich am Tag ihrer Hochzeit dabei sein durfte. Nur wenige Wochen zuvor hatte ich die palästinensich libanesische Hochzeit von Jamila und Mohamed fotografieren dürfen. Meine Begeisterung für Hochzeiten aus anderen Kulturkreisen bleibt ungebrochen.

Schließlich hatte wurden auch bei dieser Hochzeit wieder viele traditionelle Elemente eingebaut.

Auch diese marokkanische Hochzeit war gespickt mit traditionellen Elementen. Der Bräutigam holte seine Braut ganz traditionell im Haus ihrer Eltern zur Hochzeit ab. Dementsprechend wurde er auch von einer Truppe Musiker begleitet, die schon lange vor der eigentlichen Feier für diese besondere Stimmung sorgten.

Für diesen Tag hatte sich Regen angekündigt

Die Regenwahrscheinlichkeit lag bei nahezu hundert Prozent. Folglich haben wir noch am Vortag einen Plan B für die Hochzeitsportraits herausgesucht. Wir besorgten eine Sondergenehmigung um mit dem Auto bis in den Verna Park nach Rüsselsheim hinein fahren zu dürfen. Als wir dann mit dem Shooting loslegten, hatte der Wettergott doch noch ein Einsehen und schlagartig hörte es auf zu regnen.

Marokkansiche Bräute haben viele Hochzeitskleider

Es ist Brauch, dass die Braut sich bei marokkanischen Hochzeiten mehrfach umzieht. Drei, vier oder fünf verschiedene Kleider sind keine Seltenheit. Ihr Brautkleid wird von verschiedenen traditionellen Gewändern abgelöst.

Überraschungsgast

Für viele Gäste war es sicherlich eine sehr große Überraschung, als plötzlich einer ihrer Stars den wunderschön geschmückten Saal in Nackenheim betrat. Ismail Balouche kam eigens zur Hochzeit von Asmaa und Ehab nach Rüsselsheim.

Marokkaner sind so herzlich

Manche Gäste kannte ich bereits durch Facebook und wir freuten uns schon vorab miteinander, dass wir uns nun auch persönlich kennenlernen würden. Rafika zum Beispiel, die Dame, die diese herrliche Torte hergestellt hat. Und nicht zu vergessen: Der sympatische Effect Planner, der diesen zauberhaften Lichteffekt mit den Namen des Brautpaares mitgebracht hat. Viele weitere Menschen dufte ich kennen lernen und alle waren so herzlich.

 

 

 

A k t u e l l