Hochzeitsfotograf Westerwald » Als Hochzeitsfotograf aus dem Westerwald. zwischen Koblenz und Bonn beheimatet werde ich deutschlandweit gebucht.

Eine Hochzeitsreportage bei Aschaffenburg

Eine Hochzeitsreportage führte uns diesmal nach Aschaffenburg. Katja und Thorsten kannten wir bereits von einer Hochzeit im letzten Jahr in Saarlouis. Matthias und Sandra heirateten damals auf dem Linslerhof. Zwischenzeitlich haben sich Matthias und Sandra dazu entschieden, auch ein Trash-The-Dress Shooting bei mir zu machen und auch diese Bilder sind demnächst hier in meinem Blog zu sehen.

Doch heute geht es um Katjas und Thorstens Hochzeit. Am Tag vor dem großen Finale der Fußball-Weltmeisterschaft fand die kirchliche Zeremonie  in der St. Agatha Kirche in Schmerlenbach statt. Eine wunderschöne Kirche, die ebenso liebevoll dekoriert wurde wie der Festsaal im Müllers Landhotel in Mespelbrunn.

Nach der Hochzeitsreportage in Raesfeld sind wir die Nacht durchgefahren

Nachdem wir den Tag zuvor für eine Hochzeitsreportage in Raesfeld waren und nachts noch durchgefahren sind bis nach Mespelbrunn, haben wir uns uns selbst auch im Landhotel einquartiert. Eine weise Entscheidung, denn die Feier von Katja und Thorsten ging am nächsten Tag bis tief in die Nacht und fand ihren Ausklang  erst nach Mitternacht in der Bar.

Die Portraits des Brautpaares haben wir beim Wasserschloss in Mespelbrunn bei Aschaffenburg erstellt. Ein legendärer Ort übrigens! Wer kennt nicht den alten Film mit Lilo Pulver „Wirtshaus im Spessart“.

Vielen Dank liebe Katja und lieber Thorsten, dass wir Euch als Hochzeitsfotograf  an diesem Tag begleiten durften.

 

 

 

A k t u e l l