Hochzeitsfotograf Westerwald » Als Hochzeitsfotograf aus dem Westerwald. zwischen Koblenz und Bonn beheimatet werde ich deutschlandweit gebucht.

Eine Deutsch-Marokkanische Hochzeit in Krefeld

Viele Trommelklänge stimmten auf die Deutsch-Marokkanische Hochzeit ein

Die Deutsch-Marokkanische Hochzeit in Krefeld war für mich wieder ein besonderes Erlebnis. Es gibt auch im Leben von Hocheitsfotografen Hochzeiten, die einem vermutlich ewig in Erinnerung bleiben werden. Es war mir eine Freude bei der Hochzeit von Romy und Imad Anfang Juni dabei sein zu dürfen. Diese Lebensfreude, diese Farben und nicht zuletzt die Klänge, die bei der rauschenden Feier den Saal füllten, entführten jeden Gast unweigerlich in eine andere Welt! Eine Deutsch-Marokkanische Hochzeit entführt für ein paar Stunden in eine andere Welt.

Romy und Imad hatten sich bereits am Tag zuvor im Standesamt Grevenbroich ihr Ja-Wort gegeben und dort haben wir auch am Tag der Feier mit den Brautpaar-Portraits den Tag einklingen lassen.

Mit vielen Trommelklängen wurde das Paar dann im Le Palais, Krefeld empfangen. Die mehrköpfige traditionelle Musikertruppe sorgte für ordentlich Stimmung und entsprechend viel wurde getanzt. Ich musste mich tatsächlich zusammenreißen nicht ständig mit der Musik mitzuwippen. Beim Fotografieren käme das eher schlecht 😉

Bei einer traditionellen marokkanischen Hochzeit ist es übrigens Brauch, dass sich das Brautpaar mehrmals am Tag umzieht. Ein Gewand schöner und üppiger als das andere. Und wie schön: Auch viele weibliche Gäste trugen wertvolle Gewänder in den schönsten Farben.

 

 

A k t u e l l